Das schach

das schach

[1] Setzten sich dann der Bürgermeister und der Doktor in ihrem Zorn, den sie nicht laut werden lassen durften, zu einer Partie Schach, so rückte der Neffe hinzu. Schach (von persisch šāh Schah / شاه /‚König' – daher die Bezeichnung „das königliche Spiel“) ist ein strategisches Brettspiel, bei dem zwei Spieler. Übersetzung für ' das Schach ' im kostenlosen Deutsch-Englisch Wörterbuch und viele weitere Englisch-Übersetzungen.

Video

Wikingerschach - Kurzspiel mit qwikstep.eu das schach

Special edition: Das schach

Das schach 765
Das schach 420
Ukash verkaufsstellen Als erste Schachweltmeisterschaft wird der Wettkampf zwischen den beiden damals führenden Spielern Wilhelm Steinitz und Johannes Zukertort im Jahr angesehen, obwohl bereits zuvor einige Spieler durch Poker ergebnisse salzburg und Zweikampferfolge als die stärksten ihrer Zeit angesehen wurden. ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Grundsätzlich ist es den Spielern gestattet, jederzeit ein Remis Unentschieden zu vereinbaren. Interessierst du dich für Schach? Vor Beginn und nach dem Ende einer Partie ist es üblich, dass sich die Gegner die Hand geben. Steht in einem Abschnitt des Brettes eine Formation von Bauern einer weniger zahlreichen Formation gegnerischer Bauern gegenüber, so spricht man das schach einer Bauernmehrheit auch: Und vielleicht erfreuen auch Sie sich an der schönen Kombination von Dr.
Navigation Hauptseite Themenportale Von A bis Z Zufälliger Artikel. Service Duden-Sprachberatung Händlerportal Im Duden stöbern Technischer Support Englisches Wörterbuch. Als besondere Geste, dass man verloren hat oder aufgibt, kann man den eigenen König auf dem Schachbrett umkippen oder umlegen. UB Michigan und Commons. Wer ist der Spieler mit den meisten Partien? Allgemein gebräuchlich ist heute die algebraische Notation.

0 Kommentare zu “Das schach

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *